Freitag, 10. August 2018

NEUERSCHEINUNGEN August 1/5 #Anzeige

Hej ihr Lieben,

neuer Monat, neue Bücher! Diese Schätze haben wir uns im August ausgeguckt:


1. DAS GLÜCK VON FRAU PFEIFFER

Autor: Husch Josten
Seitenzahl: 288
ISBN: 978-3-492-31264-6
Verlag: Piper
Preis: 11,00 €

Erscheinungstermin: 01.08.2018

Lee und Bruno werden erwartet. Sie sind auf dem Weg zu Frau Pfeiffer: Lee, die frisch geschiedene Amateur-Anthropologin, und Bruno mit seiner Zeichenmappe unter dem Arm. Nach Jahren der Funkstille haben sich die zwei einst unzertrennlichen Freunde in London wiedergetroffen. Und nun hat Frau Pfeiffer ein abenteuerliches Anliegen, dem sich die beiden nicht verschließen können.
Warmherzig, skurril und eigensinnig – ein großartiger Roman über sechs Großstadtneurotiker, eine uralte Dame und zwei Leichen im Keller.

Ich hoffe bei diesem Buch auf eine unterhaltsame Geschichte mit einer großen Portion typisch britischen Humors.

2. DAS GROßE GLÜCK MAG KLEINE FEHLER

Autorin: Anna Daniels
Seitenzahl: 368
ISBN: 978-3-453-42239-1
Verlag: Heyne
Preis: 9,99 €
Erscheinungstermin: 13.08.2018

Lucy hat einen renommierten Job in Melbourne, einen festen Freund und überhaupt ein ziemlich gutes Leben. Doch dann steht plötzlich alles Kopf, und Lucy findet sich als arbeitsloser Single wieder. Zu allem Übel muss sie auch noch zu ihren Eltern in die tiefste Provinz ziehen. Aber von Idylle kann auch hier keine Rede sein. Denn während ihre Mutter tagtäglich Pop-Diva Cher zitiert, schleift sie ihre beste Freundin von einer Party zur nächsten. Da reicht es Lucy endgültig. Mit ihrem letzten Geld tritt sie eine Reise an, die sie nicht nur zu japanischen Thermalbädern, sondern auch zu gutaussehenden Schotten führt. Wird Lucy ihr großes Glück in der Ferne finden?

Erstmal finde ich das Cover so schön. Dann auch noch eine kleine Weltreise, das ist bestimmt eine schöne Sommerlektüre.

3. WAS ALLES WAR

Autorin: Annette Mingels
Seitenzahl: 288
ISBN: 978-3-328-10257-1
Verlag: Penguin
Preis: 10,00 €
Erscheinungstermin: 13.08.2018

Dass sie adoptiert wurde, weiß Susa seit ihrer Kindheit. Es hat sie nie gestört – sie liebt ihre Eltern und wird von ihnen geliebt; daran ändert sich auch nichts, als sie ihre leibliche Mutter Viola kennenlernt, mit der sie nichts zu verbinden scheint. Aber dann erfährt Susa von Brüdern und verspürt eine irritierende Sehnsucht nach ihnen. Und ist der Wunsch, den biologischen Vater kennenzulernen, ein Verrat an ihrem im Sterben liegenden Adoptivvater? Als Susa sich in Henryk verliebt, der zwei Töchter mit in die Ehe bringt, wird die Sache noch komplizierter. Was ist das überhaupt, eine Familie? Was begründet sie? Die Gene? Oder doch die Liebe?

Das scheint ein wirklich interessantes Buch zu sein, das zum Nachdenken anregt. Was ist Familie? Das muss ich unbedingt lesen.

4. YOU MAKE MY HEART RACE

Autorin: Miranda Kenneally
Seitenzahl: 400
ISBN: 978-3-570-31075-5
Verlag: cbj
Preis: 9,99 €
Erscheinungstermin: 13.08.2018

Wäre ihr Exfreund Kyle noch am Leben, wenn sie nicht mit ihm Schluss gemacht hätte? Von Schuldgefühlen getrieben, bereitet sich Annie auf den Marathon vor, den eigentlich er laufen wollte. Das Training ist hart und wird nur durch Annies attraktiven und draufgängerischen Laufpartner Jeremiah versüßt. Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist nicht zu leugnen, doch Jeremiahs dunkle Vergangenheit scheint ihn immer wieder einzuholen und Annies Herz ist noch immer gebrochen …

Da ich mich momentan selbst auf einen Halbmarathon vorbereite, ist dieses Thema gewürzt mit einer Liebesgeschichte genau nach meinem Geschmack. 😄

5. DIE RUBICON-MISSION

Autor: James Swallow
Seitenzahl: 672
ISBN: 978-3-7341-0626-2
Verlag: Blanvalet
Preis: 9,99 €
Erscheinungstermin: 20.08.2018


Eine skrupellose serbische Gang, die Geld mit gefälschten Atomwaffen macht. Ein in Ungnade gefallener russischer General, dem eine echte in die Hände fällt. Ein rachsüchtiger somalischer Warlord mit einer Mission, für die er die Welt in Schutt und Asche legen würde. Eine überforderte geheime Regierungsorganisation ohne die Mittel, ihn zu stoppen. Nur ein Mann sieht vorher, was auf die Welt zukommt: der britische Agent Marc Dane. Doch wird er in der Lage sein, die Katastrophe zu verhindern?

Der erste Teil, "Die Rubicon-Verschwörung", hat mir bereits so gut gefallen, deshalb möchte ich die Fortsetzung unbedingt lesen.

Ist da was für euch mit dabei? Welche Bücher stehen bei euch diesen Monat hoch im Kurs?

Windige Grüße aus Dänemark,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen