Freitag, 7. Dezember 2018

ADVENTSKALENDER 2018: 7. Dezember

Plätzchenbäckerei

In der Plätzchenbäckerei herrscht reges Treiben, alle Wichtel arbeiten auf Hochtouren, damit so viele Plätzchen wie möglich für die Adventszeit hergestellt werden können. Der aufgeweckte Wichtel Kipferl ist dieses Jahr das erste Mal mit dabei und stellt beim Schmücken der Plätzchen fest, dass sich aus den mit Buchstaben beschriebenen Keksen mehrere Wörter bilden lassen. Dabei darf jedes Plätzchen nur einmal verwendet werden und jedes Wort muss aus mindestens drei Buchstaben bestehen.


Wenn du es schaffst, fünf unterschiedliche Wörter zu bilden, bekommst du zwei Lose! Für jedes zusätzliche Wort obendrauf gibt es ein weiteres Los! Maximal kannst du dir bei dieser Aufgabe fünf Lose sichern. Knobeln lohnt sich also!








Du hast bis zum 07.12.2017 um 23:59 Uhr Zeit, deine Antwort per Mail an lesendes.federvieh@gmail.com zu schicken! 

ACHTUNG: Reine Gewinnspiel-Accounts werden ohne Vorwarnung von der Aktion ausgeschlossen!

*ZEIT ABGELAUFEN!!!*

Folgende Antworten wären beispielsweise richtig gewesen:

Blei, Beil, Eile, Bei, Eibe, Leb, Lebe, Liebe, Lieb, Leib

Kommentare:

  1. Das hat mir großen Spaß gemacht! Solche Wortspiele hab ich früher schon geliebt! Ab und zu spiele ich das heute noch!
    Danke, dass ich heute wieder ein paar Lose abstauben konnte! hihi
    GlG, monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ich dachte mir ein einfaches Rätsel zum Losesammeln zwischendurch ist auch mal nicht schlecht. :)

      Ganz liebe Grüße,
      Kathi

      Löschen
  2. Dein Kalender und die Aufgaben gefallen mir richtig gut! Danke für deine Mühe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass er dir so gut gefällt, dann ist es die Mühe wert! :D

      Herzliche Grüße,
      Kathi

      Löschen
  3. Die Wichtel sind ja in diesem Jahr wieder sehr fleißig. Nun sind auch schon die Plätzchen fertig samt Rätsel. Ich bin mal gespannt, welche meiner eingereichten Wörter zählen.
    LG, Thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, das Weihnachtsfest soll ja auch toll werden! :D
      Wir waren gestern auch eifrige Zuckerbäckerinnen, sprich bis Weihnachten und noch darüber hinaus können wir uns ordentlich durchfuttern. :D

      Ganz liebe Grüße,
      Kathi

      Löschen