Dienstag, 16. Januar 2018

REZENSION zu Glück schmeckt nach Popcorn

Buchinfo

Titel: Glück schmeckt nach Popcorn
Autorin: Marie Adams
Seitenzahl: 320
Erschienen: 20.11.2017 
Verlag: blanvalet
ISBN: 978-3-7341-0494-7
Preis: 9,99 EUR

An dieser Stelle erstmal herzlichen Dank an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, was meine ehrliche Meinung natürlich in keiner Weise beeinflusst hat.

Inhalt

Marie hat sich einen beruflichen Wunschtraum erfüllt. Sie führt ein kleines, aber feines Programmkino. Als ihre beste Freundin und Mitarbeiterin Susanne schwanger wird und auch noch in eine andere Stadt zieht, muss sich Martha wohl oder übel um Ersatz kümmern. Doch der ist schnell in Erik, einem immer gut gelaunten Filmstudenten gefunden. Ob das gutgeht? Denn Martha  glaubt nicht an Happy Ends, Erik hingegen ist ein unverbesserlicher Optimist. Für die beiden beginnen turbulente Zeiten...

Erster Satz

"Auch nach drei Jahren war es für Martha Mink jedes Mal, als öffne sie den Deckel einer Schatztruhe, wenn sie die Glastür zu ihrem Kino aufschloss."

Eigene Meinung

Marie Adams ist mit "Glück schmeckt nach Popcorn" eine zuckersüße Liebesgeschichte gelungen, die fluffig wie süßes Popcorn zu lesen ist. Dazu trägt natürlich auch der angenehme Schreibstil der Autorin bei. Eine leichte, lockere Lektüre für zwischendurch, also genau das Richtige für gemütliche Lesestunden auf dem Sofa.

Ich habe schon lange kein Buch mehr mit einer so romantischen Geschichte gelesen. Die sympathischen und liebevoll ausgearbeiteten Charaktere passen perfekt dazu. Wobei mir die Gegensätze zwischen der doch etwas nüchternen Martha und dem hoffnungslosen Romantiker Erik sehr gut gefallen haben. Für mich war das wie ein modernes Märchen mit Happy End.

Neben der kurzweiligen Handlung finde ich die Idee, ein altes Kino als Kulisse auszusuchen, sehr schön. Ein bisschen in die Welt eines Kinos hinein zu schnuppern war sehr interessant und hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Fazit: Eine unterhaltsames Buch, das bestens geeignet ist für absolute Romantikfans.

Bewertung

Kommentare:

  1. Hallo!

    Hach dieses Buch klingt so toll - ich meine es geht um ein altes Kino! Das ist so cool! Auch die liebevolle Romanze klingt genau nach meinem Geschmack. Das sieht stark nach Wunschlistenfutter aus. :D

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      füttere deine Wunschliste ganz schnell, es lohnt sich! :)

      Viele liebe Grüße
      Zwerghuhn

      Löschen
  2. Hey liebes Zwerghuhn

    Auch ich schliesse mich an und habe die Wunschliste sofort gefüttert. Hätte ich doch mal nicht bei dir hineingestöbert. Der Januar sollte nämlich auf jeden Fall ohne Neuzugänge bleiben. Hoffentlich schaffe ich dies jetzt noch...


    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,

      ich kenne das Problem.:) Vorgestern ist auch schon wieder ein Neuzugang bei mir eingetrudelt. "Die Chocolaterie der Träume". Das Buch musste ich einfach haben. Du siehts, ich konnte mich nicht beherrschen.:)

      Viele liebe Grüße
      Zwerghuhn

      Löschen