Sonntag, 24. Dezember 2017

ADVENTSKALENDER 2017: 24. Dezember

Verratscht!

Wichtel Schnatter, Wichtel Plapper und Wichtel Ratsch reden für ihr Leben gerne und tratschen gerne während der Arbeit. Doch irgendwann ist es dem Oberwichtel genug, denn die drei Ratschwichtel halten die komplette Produktion auf. Deshalb bindet er die drei Wichtel auf drei Stühlen mit bunter Rückenlehne, deren Farbe man allerdings nur von hinten erkennen kann, und klebt ihnen den Mund mit Klebeband zu. Die Stühle stehen in einer Reihe direkt hintereinander. Wichtel Schnatter ist auf den ersten Stuhl, Wichtel Plapper an den mittleren und Wichtel Ratsch an den hinteren Stuhl gebunden. Wichtel Ratsch kann als Letzter die Rückenlehnen der beiden Stühle vor ihm sehen, Wichtel Plapper sieht den Stuhlrücken von Wichtel Schnatter, aber Wichtel Schnatter kann nur nach vorne schauen. Der Oberwichtel will alle drei Ratschwichtel erst dann wieder losbinden, wenn einer von den dreien weiß, welche Farbe seine Rückenlehne hat, die entweder rot oder grün sein kann. Wenn jemand eine falsche Farbe angibt, dann bekommen alle eine Zusatzarbeit, die es in sich hat. Sie erhalten allerdings noch den Hinweis, dass die Rückenlehnen nicht alle die gleiche Farbe haben. Nach einer Stunde sagt Wichtel Plapper: "Ich weiß es, ich bin an einen Stuhl mit roter Lehne gebunden."

Stimmt Wichtel Plappers Vermutung oder bekommen die drei eine Zusatzarbeit aufgebrummt? Für die heutige Lösung (das Rätsel kannst du übrigens bis zum 25. lösen) bekommst du ein Los!

Mit diesem Rätsel wünschen wir euch frohe Weihnachten mit euren Liebsten und sagen danke für eure rege Teilnahme an unsrem Rätseladventskalender und den lieben Mails! Mögen all eure Wünsche für 2018 in Erfüllung gehen!!!










Du hast bis zum 25.12.2017 um 23:59 Uhr Zeit, deine Antwort per Mail an lesendes.federvieh@gmail.com zu schicken!

*ZEIT ABGELAUFEN!!!*

Die richtige Antwort wäre gewesen:  Wichtel Plappers Aussage stimmt. Wichtel Ratsch könnte seine Farbe nämlich nur erraten, wenn die beiden vor ihm die gleiche Farbe hätten, dann hätte er die andere. Da sich Wichtel Ratsch aber nach einer Stunde noch nicht gemeldet hat, muss Wichtel Plapper davon ausgehen, dass er die andere Farbe als die Lehne vor ihm (grün) hat, nämlich rot.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen