Dienstag, 10. September 2019

KRIMIFESTIVAL MÜNCHEN - 10 Jahre Eberhofer: A Mordsgaudi im Circus Krone


10 Jahre Eberhofer - A Mordsgaudi im Circus Krone

Endlich war es wieder soweit! Im Rahmen des Krimifestivals München fand die Buchpremiere von Rita Falks neuem Eberhofer Krimi "Guglhupfgeschwader" am 8. September 2019 im Circus Krone München statt. Diesmal gab es zusätzlich noch etwas zu feiern, denn die Veranstaltung stand auch unter dem Motto "10 Jahre Franz Eberhofer". Als kleines Präsent bekam deshalb jeder Besucher zu Beginn eine kleine Überraschungstüte zugesteckt, deren Inhalt später noch wichtig werden sollte.
© Lesendes Federvieh

Zwischendurch gab es zwei Gewinnspiele. Beim ersten mussten Fragen zu den Eberhofer Krimis beantwortet werden. Als Preis winkte jeweils ein T-Shirt. Beim zweiten kamen dann die Überraschungstütchen zum Einsatz, denn darin befanden sich unter anderem insgesamt zehn von Rita Falk handsignierten Herzchen. Allgemeines Geraschel und Geknister im Saal, man konnte die Spannung richtig spüren. Bereits nach kurzer Zeit standen die glücklichen Gewinner fest. Als Preis warteten Sonderexemplare der Eberhofer-Reihe.

Doch das war noch nicht alles, denn das besondere Highlight des Abend war, dass Franz Eberhofer höchstpersönlich zum 10-jährigen Jubiläum erschien, um die Autorin zu überraschen. Unter tosendem Applaus wurde er vom Publikum begrüßt. Auf gekonnt lässige Eberhofer-Art wollte er sich dabei ein Autogramm "für die Susi holen". Abschließend versammelten sich noch Mitarbeiter vom dtv Verlag auf der Bühne, um gemeinsam das Jubiläum ausklingen zu lassen.


© Lesendes Federvieh
Auch diesmal war dieser humorvolle Abend viel zu schnell vorbei, doch nicht ohne die Zusicherung von Rita Falk, dass es auf jeden Fall einen weiteren Eberhofer Band geben wird. 

Bleibt nur noch zu sagen: Schee war's, bis zum nächsten Mal!

Mehr Fotos von diesem Event findet ihr übrigens hier, wo unser Blog gerade in neuem Design entsteht. 😊

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du bei uns kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B. von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.