Montag, 18. März 2019

NEUERSCHEINUNGEN März 4/6 #Anzeige

Moin Moin ihr Lieben,

die Liste an Büchern, auf die wir uns im März besonders freuen, ist noch lange nicht erschöpft!

Hier kommt der nächste 5er-Schwung:


16. MORD IM HOTEL SACHER

Autorin: Beate Maxian
Seitenzahl: 416
ISBN: 978-3-442-48782-0
Verlag: Goldmann
Preis: 10,00 €
Erscheinungstermin: 18.03.2019


Im Hotel Sacher wird ein rauschendes Frühlingsfest gefeiert, und Journalistin Sarah Pauli ist für den Wiener Boten unter den illustren Gästen. Die Feier ist in vollem Gange, als plötzlich ein Schrei ertönt – in den Waschräumen wurde die Leiche einer jungen Frau gefunden. Wie sich herausstellt, war das Opfer Konditorin in einer nicht weit vom Sacher entfernten Patisserie. Die Boulevard-Presse hat schnell den Täter ausgemacht: Konditor Max Brücker, Chef und Exfreund der Toten. Sarah ist skeptisch und stößt bald auf rätselhafte Kuchenverzierungen und jede Menge dunkle Geheimnisse …

Die Krimis von Beate Maxian haben mir bisher alle gefallen. Und ein Mordfall rund ums Hotel Sacher klingt einfach unwiderstehlich.

17. HERKUNFT

Autorin: Saša Stanišić
Seitenzahl: 360
ISBN: 978-3-630-87473-9
Verlag: Luchterhand
Preis: 22,00 €
Erscheinungstermin: 18.03.2019


HERKUNFT ist ein Buch über den ersten Zufall unserer Biografie: irgendwo geboren werden. Und was danach kommt. HERKUNFT ist ein Buch über meine Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung. Ein Buch über Sprache, Schwarzarbeit, die Stafette der Jugend und viele Sommer. Den Sommer, als mein Großvater meiner Großmutter beim Tanzen derart auf den Fuß trat, dass ich beinahe nie geboren worden wäre. Den Sommer, als ich fast ertrank. Den Sommer, in dem Angela Merkel die Grenzen öffnen ließ und der dem Sommer ähnlich war, als ich über viele Grenzen nach Deutschland floh. HERKUNFT ist ein Abschied von meiner dementen Großmutter. Während ich Erinnerungen sammle, verliert sie ihre. HERKUNFT ist traurig, weil Herkunft für mich zu tun hat mit dem, das nicht mehr zu haben ist. In HERKUNFT sprechen die Toten und die Schlangen, und meine Großtante Zagorka macht sich in die Sowjetunion auf, um Kosmonautin zu werden. Diese sind auch HERKUNFT: ein Flößer, ein Bremser, eine Marxismus-Professorin, die Marx vergessen hat. Ein bosnischer Polizist, der gern bestochen werden möchte. Ein Wehrmachtssoldat, der Milch mag. Eine Grundschule für drei Schüler. Ein Nationalismus. Ein Yugo. Ein Tito. Ein Eichendorff. Ein Saša Stanišić.

Dieses Buch klingt speziell, aber wirklich interessant und verspricht vor allem einen sprachlichen Genuss. Auf die Wunschliste damit!

18. IRISCHE TOTENWACHE

Autorin: Hannah O'Brien
Seitenzahl: 416
ISBN: 978-3-423-21780-4
Verlag: dtv
Preis: 10,95 €
Erscheinungstermin: 22.03.2019


Der bekannte und beliebte irische Umweltaktivist Cathal Connor wird grausam ermordet aufgefunden. Zuletzt konnte man ihn in einer Talkshow sehen, in der er sich wie immer schlagfertig und originell für den Erhalt der Wälder südlich von Dublin einsetzte. Der irischen Holzlobby war er daher schon lange ein Dorn im Auge. Doch in ihrem fünften Fall stoßen Galways Kommissarin Grace O’Malley und ihr Kollege Rory Coyne bei den Ermittlungen auf einige Ungereimtheiten im angeblich so vorbildhaften Leben des Opfers. Connor führte nicht nur ein Doppelleben mit zwei Familien, sondern hütete auch ein schmutziges Geheimnis. Erst nach und nach ahnt Grace, wie tief sie selbst darin verstrickt ist.

Für mich als Irland- und Krimifan ein Muss.

19. SCHMETTERLINGE AUS MARZIPAN

Autorin: Daniela Böhle
Seitenzahl: 320
ISBN: 978-3-423-21782-8
Verlag: dtv
Preis: 9,95 €
Erscheinungstermin: 22.03.2019


Gedankenverloren starrt Nina auf die Auslage der kleinen Konditorei: »Praktikant gesucht«, steht da in handgemalten Buchstaben. Schon immer waren Backstuben für Nina Sehnsuchtsorte. Nur hat sie dem Gefühl nie nachgegeben. Jetzt, mit über vierzig, bewirbt sie sich, nimmt unbezahlten Urlaub: Fortan steigt sie jeden Morgen in die verheißungsvoll duftende Backstube hinab wie in eine Zauberwelt. Und auch in der Liebe eröffnen sich plötzlich ganz neue Möglichkeiten.

Ein Wohlfühlbuch so ganz nach meinem Geschmack.

20. MACH MAL HALBLANG

Autor: Matt Haig
Seitenzahl: 320
ISBN: 978-3-423-26228-6
Verlag: dtv premium
Preis: 14,90 €
Erscheinungstermin: 22.03.2019


Wir leben in einem Zeitalter der Ängste und der überdrehten Schnelligkeit. Man könnte meinen, unsere gesamte Lebensweise wäre darauf ausgerichtet, uns ins Unglück zu stürzen. Der Life-Overload hat uns fest im Griff. Aber: Können wir etwas dagegen tun? Matt Haig beschäftigt sich intensiv mit der Frage, wie die lärmende Außenwelt unser Denken beherrscht und wie wir uns zur Wehr setzen können. Es geht um große und kleine Dinge, um Weltpolitik, Gesundheit, Smartphones, Social Media, Sucht, Vernetzung. Ein Buch, das uns alle angeht und das uns unserer eigentlichen Aufgabe wieder ein wenig näherbringt: dem Menschsein.

Matt Haig ist einer der Autoren, von denen ich schon länger etwas lesen möchte. Vielleicht klappt es ja mit seinem neuesten Buch, das mal wieder richtig toll klingt? 😊

Was haltet ihr von unserer Auswahl? Welche Bücher stehen auf eurer Want-To-Read Liste? 

Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Mir geht es genau wie dir. Nach den vielen begeisterten Stimmen zu seinen Werken, will ich schon lange mal was von Matt Haig lesen. Mittlerweile bin ich mir aber gar nicht so sicher mit was ich einsteigen möchte. Das Thema seines neuen Buches klingt auf jeden Fall interessant.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Anja!

      Ja das ist wirklich verflixt schwierig! Um "Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben" schleiche ich schon lange herum, aber das neue Buch klingt eben auch so interessant! Schwierig, schwierig... *lach*

      Herzliche Grüße,
      Kathi

      Löschen

Wenn du bei uns kommentierst, erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins usw.) eventuell abgespeichert und für Statistiken z.B. von Google und anderen Suchmaschinen weiterverarbeitet werden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort deines Logins etc.) abgespeichert werden.