Freitag, 15. Dezember 2017

ADVENTSKALENDER 2017: 15. Dezember

Weihnachtskartenbastelstation

Wichtel Edgar ist ein riesiger Rätselfan und ein Bücherwurm, weshalb er es sich nicht nehmen lässt, auch dieses Jahr wieder ein buchisches Weihnachtskreuzworträtsel auf seine Karten zu schreiben. Dabei orientiert er sich an den Büchern in seinem RuB – Regal ungelesener Bücher. Drei Wichtel haben gerade Pause und wetten um eine Tüte Plätzchen, wer das Rätsel zuerst löst.

Tipp: Bei dem RuB handelt es sich zufälligerweise um kathiducks SuB, d.h. ihr könnt fast das ganze Rätsel lösen, indem ihr euch auf unserem Blog umseht. 😜


1. Wie heißt die Autorin, von der drei Bücher im Regal stehen und
drei weitere rezensiert wurden?
2. Buchtitel gesucht: Es wurde von zwei Schwestern mit gleichem
Nachnamen geschrieben.
3. Von welchem Verlag findet man die meisten Bücher im Regal?
4. Wer schrieb den Klassiker „Der scharlachrote Buchstabe“ (1850)?
5. Wie heißt ein bekanntes Werk von Markus Zusak? „Die …
6. Von welchem Autor finden sich die meisten Bücher im RuB?
7. Wie lautet der kürzeste im Regal zu findende Buchtitel?
8. Wie heißt die Trilogie, deren finaler Band die Farbe ihres Titels trägt?
9. Buchtitel gesucht: Ein Tier spielt eine große Rolle.
10. Wer hat die deutschen Klassiker „Angst“ (1925) und „Schachnovelle“
(1941) geschrieben?











Du hast bis zum 15.12.2017 um 23:59 Uhr Zeit, deine Antwort per Mail an lesendes.federvieh@gmail.com zu schicken!

*ZEIT ABGELAUFEN!!!*

Die richtige Antwort wäre gewesen: Wichtel Evander


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen