Freitag, 12. August 2016

REZENSION zu Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Buchinfos

Titel: Glück ist, wenn man trotzdem liebt
Autorin: Petra Hülsmann
Seitenzahl: 414
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-404-17364-8

Preis: 9,99 €

Inhalt
                
Isa ist mit ihrem Leben zufrieden. Sie arbeitet in ihrem Traumjob als Floristin. Mittags verbringt sie ihre Pause bei ihrem Stammvietnamesen Mr. Lee bei einem Teller Nudelsuppe und das schon seit Jahren. Auch ihre Freizeit ist perfekt durchgetaktet, vom Schwimmtraining über Bauch-Beine-Po Gymnastik bis hin zum Wäschetag immer am Mittwoch, denn Isa hält nicht viel von Veränderungen. Doch plötzlich geraten ihre festgefahrenen Strukturen ins Wanken. Zuerst schließt ihr Lieblingslokal und wird durch ein schickes Restaurant ersetzt, dann herrscht im Blumenladen auch nicht immer nur Sonnenschein und schließlich wirbelt die Liebe ihre Gefühle ganz schön durcheinander...

Eigene Meinung

Petra Hülsmann ist für mich schon ein Garant für absolutes Lesevergnügen. Das hat sie auch in ihrem neuesten Roman "Glück ist, wenn man trotzdem liebt" wieder auf bravouröse Art und Weise bewiesen. Hier stimmt einfach die Mischung aus einer tollen Handlung, guter Laune, einer mitreißenden Liebesgeschichte und absolut authentischen Charakteren. Dazu noch das sommerliche Hamburg als traumhafte Kulisse, das ist doch genau das richtige Ambiente für lange Leseabende. Ergänzt durch den lockeren und flüssigen Schreibstil ergibt das die perfekte Unterhaltung. Abgerundet wird dieses Buch noch durch ein ganz leckeres "Schokoladenmalheur-Rezept" auf Seite 412. Einfach klasse für alle Schokoladenfans.

Für mich gehört dieser Roman zu meinen Sahnestückchen, weil es mich von der ersten bis zur letzten Seite bestens unterhalten hat. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen, wie auch die beiden anderen Bücher von Petra Hülsmann "Hummeln im Herzen" und "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen". Die sind genauso gut.

Bewertung
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Federlein,

    das Buch habe ich auch erst gelesen und fand es auch toll :) Und das Schokoladenmalheur-Rezept muss man wirklich mal bei gelegenheit nachmachen ^^

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby,
      immer wenn dasSchokoladenmalheur Im Buch erwähnt wurde, habe ich Heißhunger darauf bekommen. Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, werde ich es vielleicht mal ausprobieren.

      Viele liebe Grüße
      Zwerghuhn

      Löschen