Sonntag, 28. August 2016

NEUERSCHEINUNGEN September 1/2

Huhu da draußen!

Diesen Monat sind unheimlich viele tolle Bücher erschienen, die ich am liebsten alle sofort verschlungen hätte. Aber auch der September muss sich nicht verstecken, ganz im Gegenteil: Er wartet mit einigen Schätzen auf, die wir euch jetzt kurz vorstellen möchten.

Auf diese Neuerscheinungen freuen wir uns im September:




1. SIEBEN MINUS EINS

Autor: Arne Dahl 
Seitenzahl: 416
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-05770-7
Preis: 16,99 €
Erscheinungstermin: 01.09.2016

Als er die Blutspuren in dem labyrinthischen Kellerverlies findet, ist sich Kriminalkommissar Sam Berger sicher: Das unerklärliche Verschwinden der jungen Frau steht mit früheren Fällen in Verbindung, es muss weitere Opfer desselben Täters geben. Nur fehlt von denen jede Spur. Mit seiner waghalsigen Theorie von einem Serientäter steht Sam Berger alleine da und gerät bald von mehreren Seiten unter Beschuss. Allan, sein Chef, hat wenig Verständnis für Bergers riskante Einzelgänge und droht, ihn zu feuern. Dann entdeckt Sam Berger Spuren. Spuren, die nur er verstehen kann, gelegt von einem Menschen, der ihn allzu gut zu kennen scheint. Sie führen ihn zu einem verlassenen alten Bootshaus und von dort zu einer längst verloren geglaubten Erinnerung. Tief verborgen in Bergers Vergangenheit gibt es etwas, das ihn mit den brutalen Verbrechen verbindet. Etwas, das lange Zeit keine Bedeutung zu haben schien, und das der Täter jetzt mit gutem Grund ans Licht holt.

Vor kurzem wurde mein Hunger nach Krimis wieder geweckt und als ich dieses Buch gesehen habe, musste ich es unbedingt auf meine Wunschliste setzen. Der Inhalt klingt unheimlich gut und von Arne Dahl wollte ich sowieso schon länger mal etwas lesen.

2. PLÖTZLICH BANSHEE

Autorin: Nina MacKay
Seitenzahl: 400
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-70393-2
Preis: 15,00 €
Erscheinungstermin: 01.09.2016

Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?

Das Cover hat meine Aufmerksamkeit sofort auf sich gezogen und spätestens nach dem sehr interessant klingenden Klappentext wollte ich das Buch lesen.

3. LIEBE, ZIMT UND ZUCKER 

Autorin: Julia HanelSeitenzahl: 416
Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3-5482-8788-1
Preis: 9,99 €
Erscheinungstermin: 09.09.2016

Marit zieht für ihre große Liebe extra von Hamburg in die Kleinstadt. Doch dann verlässt Tobias sie von einen Tag auf den anderen und Marit steht vor dem nichts. Spontan nimmt sie einen Job im Coffeeshop an, was eigentlich so gar nicht ihr Ding ist. Und während sie sich mit ihrem dauerentspannten Kollegen Moritz und den anderen skurrilen Kleinstadtbewohnern herumschlägt, tritt plötzlich ein ganz neuer Mann in ihr Leben. Als sie im Coffeeshop einen USB-Stick findet, macht sie sich auf die Suche nach dessen Besitzer. Mit Julian hat sie zunächst nur per E-Mail Kontakt, doch Marit merkt, dass sie mehr möchte. Von Julian, vom Leben.

Das erinnert mich an das Buch "Gut gegen Nordwind" und das hat mir gerade wegen den vielen E-Mails super gefallen. 

4. MORD IN SCHÖNBRUNN

Autorin: Beate Maxian
Seitenzahl: 416
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-48296-2
Preis: 8,99 €
Erscheinungstermin: 19.09.2016

In Schönbrunn bietet sich der Wiener Polizei ein grausiges Bild: Mitten im Park des Schlosses liegt – auf Rosen gebettet und in ein Brautkleid gehüllt – die Leiche einer Frau. Die Ermordete ist keine andere als die vor fünf Jahren verschwundene Exverlobte des prominenten Wiener Hoteliers Felix Beermann, der in wenigen Tagen seine neue Liebe heiraten will. Die Journalistin Sarah Pauli, die für eine Sonderausgabe gerade über Hochzeitsbräuche recherchiert, macht der Fall misstrauisch. Und als sie kurz darauf eine geheimnisvolle Botschaft mit Bezug zu dem Fund in Schönbrunn erhält, beginnt sie zu ermitteln. Dabei stößt sie auf weitere mysteriöse Spuren, die sie in gefährliche Nähe zum Täter bringen ...

Von Beate Maxian habe ich schon einen super Krimi gelesen, der Inhalt klingt auch gut, also nichts wie hin nach Wien auf Spurensuche

5. ANONYM

Autoren: Ursula Poznanski & Arno Strobel
Seitenzahl: 384
Verlag: Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5085-6
Preis: 19,95 €
Erscheinungstermin: 21.09.2016

Du verabscheust deinen Nachbarn? Du hast eine offene Rechnung mit deiner Ex-Frau? Du wünschst deinem Chef den Tod? Dann setze ihn auf unsere Liste und warte, ob die anderen User für ihn voten. Aber überlege es dir gut, denn manchmal werden Wünsche wahr...

Es ist der erste gemeinsame Fall von Kommissar Daniel Buchholz und seiner Kollegin Nina Salomon, und er führt sie auf die Spur des geheimnisvollen Internetforums "Morituri". Dort können die Mitglieder Kandidaten aufstellen und dann für sie abstimmen. Dem Gewinner winkt der Tod. Aber das Internet ist unendlich, die Nutzer schwer zu fassen. Nur der Tod ist ausgesprochen real, und er ist näher, als Buchholz und Salomon glauben...


Obwohl ich ein riesiger Ursula Poznanski Fan bin, habe ich doch tatsächlich noch keinen Krimi von ihr gelesen. Das soll sich mit ihrem neuen Werk nun ändern.

Das war noch lange nicht alles! In wenigen Tagen gibt es hier den zweiten Teil der Neuerscheinungen im September, auf die wir uns freuen. Stehen manche Bücher davon auch auf eurer Liste? Oder seid ihr auf andere Schätze gespannt?

Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Herzliche Grüße



Kommentare:

  1. Hallo!
    Ui, das habe ich ja gar nicht gesehen, das ein neuer Krimi von Beate Maxian im September erscheint! Der kommt gleich auf die Wunschliste, denn die letzten beiden habe ich gelesen. danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      es freut mich, dass wir dir eine Freude machen konnten! :)

      Ganz liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
  2. Huhu :D
    Die Wunschliste ist ziemlich gut bestückt und man wird richtig neugierig auf die neuen Bücher. Mich interessieren aber vor allem Sieben Minus Eins von Arne Dahl und Anonym von Ursula Poznanski. Hoffentlich kommt Ursula Poznanski auch wieder mit einer Lesung und stellt ihr Buch vor :)

    Herzliche Grüße
    BlaueLotusbluete von Blumiges Bücherparadies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo liebe BlaueLotusbluete,

      dankeschön! Auf die beiden freue ich mich auch besonders. Vielleicht kommt Ursula Poznanski im November ja wieder zu einer Lesung im Rahmen der Münchner Bücherschau. ;)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
    2. Hoffentlich verpeile ich es diesmal nicht und kann endlich mal bei einer Lesung dabei sein :)

      Löschen
    3. Keine Angst, dafür sorge ich schon. ;)

      Löschen
  3. Hey Kathi
    "Plötzlich Banshee" hat aber auch einfach ein tolles Cover.
    "Liebe, Zimt und Zucker" muss ich mir vielleicht auch mal genauer anschauen. "Gut gegen Nordwind" hat mir damals nämlich auch sehr gut gefallen.
    Warum heissen in letzter Zeit so viele Bücher mit Zucker und Zimt? Ich habe "Zwei wie Zucker und Zimt" und "Zimt und weg" gelesen.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Favola,

      mich hat das Cover auch sofort in den Bann gezogen! 😍 Es hat irgendwas mystisches und Besonderes, außerdem hebt es sich so schön von den anderen ab. Das ist ja lustig, dass du das sagst, mir ist das mit "Zucker und Zimt" auch schon aufgefallen! *lach* Ich habe zwar kein Buch in diese Richtung gelesen, aber einige beim Stöbern gesehen. Das jst genauso wie diese Welle an Titeln die mit "Der Sommer, in dem ..." begannen.

      Ganz liebe Grüße
      Kathi

      Löschen