Sonntag, 3. April 2016

NEUES BEWERTUNGSSYSTEM

Hey ihr Büchersüchtigen!

Lange haben wir daran herumgefeilt beziehungsweise gehäkelt und jetzt ist es endlich fertig: unser Bewertungssystem.
Da wir "Lesendes Federvieh" heißen, wollten wir uns hierfür etwas Besonderes überlegen und nicht einfach Sterne vergeben. Nach einiger Zeit des Grübelns kam uns dann die Idee: Wir vergeben Eier!

Damit ihr unsere Bewertung besser verstehen könnt, haben wir euch das hier mal alles aufgeschlüsselt:





Totale Katastrophe! Hier wurde alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte.




 


Nicht wirklich mein Fall. Die Geschichte war ziemlich zäh zu lesen, die Charaktere haben mich nicht angesprochen und das Buch ist absolut nicht zu empfehlen.


Das Buch war ganz ok, die Entschlüsse der Charaktere konnte man überwiegend nachvollziehen und die Handlung war ganz in Ordnung, aber nicht Besonderes.

 

Das Buch war wirklich gut, die Spannung war von der ersten bis zur letzten Seite vorhanden, die Charaktere sind mir sofort ans Herz gewachsen, allerdings hat noch das gewisse Etwas gefehlt.

OMG! Dieses Buch war einfach nur grandios und definitiv eine Empfehlung wert! Noch Tage, nachdem ich es beendet habe, ist mir die Geschichte im Kopf herumgespukt und auch jetzt kann ich mich noch an nahezu jedes Detail der Erzählung erinnern.

 
 Na, ist jetzt alles klarer?

Belesene Grüße

Kommentare:

  1. Super tolle Erklärung der einzelnen Abstufungen!!!
    Könnten glatt meine Ansichten und Kurzerklärungen sein von
    5 Supi-Dupi Oberklasse
    bis
    1 absolut Bäh...
    Was macht ihr mit abgebrochenen Books? (sollte es denn welche geben?)
    Sind das dann Einer-Eier oder Null-Eier ?

    Ich bin noch am tüfteln, welche "Symbolik" ich denn mal im Lesebereich verwende, ob Sterne (wie jetzt bereits auf diversen bekannten Kauf- und Verkaufs-(Buch-)Plattformen vertreten oder ob ich meine eigene "Symbole" dann einsetze und die Sterne durch... verrat ich jetzt nicht ...auf meinem/meinen eigenen Blog/s ersetze.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      vielen Dank! Abgebrochene Bücher haben wir nicht mit aufgenommen, weil wir normalerweise jedes Buch beenden. Falls es dennoch mal der Fall sein sollte, dann wäre es ein zerbrochenes Ei. ;)

      Wir haben auch lange überlegt, weil wir keine Sterne nehmen wollten, wie überall üblich. Also würde ich dir Symbole empfehlen. :) Ich bin schon ganz gespannt, welche du dir ausdenkst! ;)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
  2. Hallo Zwerghuhn und Kathi,
    ich finde euer neues Bewertungssystem megaklasse! Es passt genial gut zum Lesenden Federvieh, und dass ihr dafür auch noch so aktiv was getan habt - nämlich gehäkelt - Kompliment! ;) Das ist definitiv etwas Besonderes und ist euch gelungen!

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine,

      vielen lieben Dank für dein Kompliment, das freut uns riesig! Ich habe lange über der Häkelnadel gebrütet, bis uns schließlich die zündende Idee kam und ich mich mit Eifer ans Häkeln gemacht habe. ;)

      Herzliche Grüße
      Kathi

      Löschen