Sonntag, 16. August 2015

REZENSION zu Cry Baby - Scharfe Schnitte

Buchinfos

Titel: Cry Baby - Scharfe Schnitte
Originaltitel: Cry Baby
Autor: Gillian Flynn
Seitenzahl: 336
Verlag: FISCHER Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03202-0
Preis: 9,99 €

Inhalt

Camille Preaker blickt auf eine schwierige Vergangenheit zurück. Jahrelang ritzte sie sich Wörter in ihre Haut, bis kaum mehr ein freies Fleckchen auf ihrem Körper übrig war. Nun als Reporterin einer großen Tageszeitung wird sie von ihrem Chef in ihre Heimatstadt Wind Gap geschickt, um über zwei ermordete Mädchen zu berichten. Bei ihren Recherchen taucht sie tief in die nicht so perfekte Kleinstadtwelt ein. Abgründe tun sich auf...

Eigene Meinung

Welch fulminanter Debütroman, damit ist eigentlich schon alles gesagt. Die Geschichte ist so gut geschrieben, dass man als Leser nicht mehr aufhören kann aus Camilles Welt aufzutauchen. Schonungslos beschreibt Gillian Flynn die Scheinheiligkeiten einer typischen amerikanischen Kleinstadt und lehrt den Leser damit gleichzeitig das Fürchten. Ihre Charaktere sind so lebendig und perfekt beschrieben, dass ich beim Lesen die Personen förmlich vor mir sah. Ihr direkter, glasklarer Schreibstil verstärkt diese Wirkung noch. Dadurch bringt sie dem Leser dieses Familiendrama in solch einer Intensität nahe, dass man nach dem Weglegen des Buches noch lange von dem soeben Gelesenen berührt ist. "Cry Baby" ist nicht einfach nur ein erstklassiger Thriller, das Buch regt auch absolut zum Nachdenken an. Erstklassig!

Fazit: ein grandioser Thriller und Milieustudie.


Bewertung


Ähnliche Bücher

 
 

 

Kommentare:

  1. Tolle Rezension zu diesem grandiosen Roman. Ich habe Cry Baby auch vor kurzem gelesen und war ähnlich begeistert wie du. Es ist selten, das man beim lesen so ein beklemmendes Gefühl hat, weil die Charaktere einem einfach so nah gehen.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi, danke für dein Lob. Cry Baby ist wirklich ein besonderes Buch. Ich konnte die Rezi auch nicht gleich schreiben, weil ich das Gelesene erst verarbeiten musste. Ich kann dir auch Gone Girl sehr empfehlen, das ist auch so gut!

      Löschen
    2. Das hab ich auch schon durch ;)

      Löschen