Sonntag, 12. April 2015

REZENSION zu Mörderisches Monaco

Buchinfos

Titel: Mörderisches Monaco
Autorin: Jule Gölsdorf
Seitenzahl: 318
Verlag: aufbau
ISBN: 978-3-7466-3131-8
Preis: 9,99 €

Inhalt

Ganz Monaco ist im Formel-1-Fieber. Der Große Preis von Monaco findet statt. Da passiert ein schreckliches Verbrechen. Die Frau und der Sohn eines berühmten Formel 1 Rennfahrers werden getötet. Ins Visier von Coco und ihrem Kollegen Valeri gerät eine junge Stalkerin. Die Ermittlungen im Formel-1-Zirkus nehmen ihren Lauf...

Eigene Meinung

Ich bin begeistert von diesem Krimi! Die Handlung ist logisch aufgebaut und äußerst spannend. Dazu noch sympathische Charaktere vor atemberaubender Kulisse. Was will ein Krimiherz mehr! Durch den lockeren, flüssigen Schreibstil ist der Leser von der ersten Seite an in Monaco bei den Ermittlungen dabei, das ist einfach klasse zu lesen. Ich konnte das Buch fast nicht mehr aus der Hand legen.

Das Besondere an diesem Buch sind aber auch die interessanten und super recherchierten Einblicke hinter die Kulissen des Formel-1-Zirkus.
Jule Gölsdorf hat einen klasse Debütkrimi geschrieben. Ich hoffe sehr noch viel von Coco und Valerie lesen zu können.

Fazit: Ein erstklassiges Krimidebüt - ein Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite! Bravo!


Bewertung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen