Sonntag, 8. März 2015

REZENSION zu Rache auf Türkisch

Buchinfos

Titel: Rache auf Türkisch
Autorin: Askim Utkuseven
Seitenzahl: 160
Verlag: Divan
ISBN: 978-3-86327-025-4
Preis: 15,90 €

Mein Dank geht an die Autorin, Askim Utkuseven, die mit dem Divan Verlag dieses lustige Buch verlost und eine interessante Leserunde durchgeführt hat.

Inhalt

Wer mehr über die türkische Kultur wissen möchte, und das auf absolut witzige Weise, der sollte sich eine türkische Fahrstunde zu Gemüte führen, einer türkischen Mutter am Muttertag über die Schulter schauen, erleben wie Ali von Ayse vorgeführt wird oder noch vieles mehr...

Eigene Meinung

Kurzum, es gibt in diesem Buch viel Interessantes über unsere türkischen Mitbewohner zu erfahren. Askim Utkuseven schreibt in einem absolut lesenswerten und witzigen Stil über die türkische Lebensweise. Dies verpackt sie in 15 wirklich genialen Kurzgeschichten. Selten habe ich mich beim Lesen eines Buches so wohl gefühlt. Es war so, als ob ich inmitten einer türkischen Frauenrunde sitze, die diese Geschichten erzählen und wir amüsieren uns gemeinsam. Einfach Klasse! Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe es fast in einem Zug durchgelesen. Jede einzelne Story sprüht vor Witz, der immer mit einer kleinen Portion zum Nachdenken kombiniert ist, besser geht es meiner Meinung nach nicht. Dieses Buch hat mir neben interessanten Einblicken in die türkische Kultur auch gezeigt, dass manche menschliche Eigenschaften überall gleich sind. Ich denke da an "Muttertag auf Türkisch", ich konnte wirklich keinen Unterschied zu einem deutschen Sohn feststellen. Insgesamt hat die Autorin ein fulminantes Debüt vorgelegt, das ich uneingeschränkt empfehlen kann. Ich vergebe sehr gerne wirklich verdiente fünf Sterne! Hoffentlich erscheinen noch viele weitere Publikationen dieser äußerst talentierten Debütautorin. Viel Glück und Erfolg!

Fazit: Ein perfekt gelungenes Debüt- Unbedingt lesen!

Bewertung
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen