Samstag, 7. März 2015

REZENSION zu Kopfüber zurück

Buchinfos

Titel: Kopfüber zurück
Originaltitel: The View on the Way Down
Autor: Rebecca Wait
Seitenzahl: 336
Verlag: Kein und Aber
ISBN: 978-3-0369-5667-1
Preis: 19,90 €

Vielen Dank an den KEIN & ABER Verlag, der die Leserunde durch die Bereitstellung der Rezensionsexemplare ermöglicht hat!

Inhalt

Nach dem Tod ihres ältesten Sohnes Kit und dem Verschwinden des jüngeren Bruders ist bei Familie Stewart alles anders. Die Eltern verdrängen das Unfassbare durch Schweigen. Nur das Nesthäkchen Emma sucht Antworten und begibt sich auf die Suche nach ihrem Bruder Jamie.

Eigene Meinung

Dieses Buch zu lesen war eine wahre Freude und das obwohl es stellenweise sehr traurig war. Rebecca Wait hat die schwierige Thematik "Depressionen" einfühlsam und fesselnd in ihrem Buch verarbeitet. Mit einer Leichtigkeit versteht sie es, den Leser in ihren Bann zu ziehen und vor allem zum Nachdenken anzuregen. Das gelingt ihr besonders gut im zweiten Teil des Buches, den sie in Briefform verfasst hat. Alle Charaktere sind perfekt ausgearbeitet, die Handlung ist logisch aufgebaut und alles fügt sich zu einer großartigen Geschichte. Einfach grandios!

Fazit: Ein wunderbarer Roman mit ernstem Hintergrund - lesen, lesen, lesen!

Bewertung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen