Montag, 11. April 2016

MONTAGSFRAGE #10

Hey ihr Lieben!

In der Welt der Buchblogger altbekannt und montags stets sehnsüchtig erwartet: Das ist die Aktion MONTAGSFRAGE von Buchfresserchen, bei der es - wie der Name schon sagt - darum geht, jeden Montag eine von ihr gestellte Frage zu beantworten. 

Heute möchte Svenja gerne wissen:

Wenn du ein/e Buch(-reihe) restlos vergessen könntest, um es/sie nochmal neu zu lesen, welche/s wäre das?

Da muss ich nicht lange überlegen, das ist eindeutig Kerstin Giers Trilogie rund um die Zeitreisenden Gwendolyn und Gideon. Wer es nicht schon an den Namen der Protagonisten erkannt hat, natürlich ist die Rede von Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün. Ja ich weiß die Geschichte ist stellenweise sehr kitschig und obwohl ich sowas eigentlich nicht so gerne mag, liebe ich diese Reihe. Das liegt nicht nur an den grandios ausgearbeiteten Charakteren und den schön beschriebenen Orte in der Vergangenheit, sondern hauptsächlich an der unglaublichen Idee, die hinter der ganzen Geschichte rund um das Zeitreisen steht.

Hach, wo ich gerade über diese Trilogie schreibe, bekomme ich doch glatt Lust, sie gleich nochmal zu lesen, auch wenn ich das normalerweise nie mache. Wer Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün noch nicht gelesen hat, sollte dies unbedingt nachholen, denn diese Reihe ist der absolute Wahnsinn!!! ♥

Nach meinen schwärmerischen Ausschweifungen interessiert es mich jetzt natürlich brennend, ob ihr erstens die Reihe gelesen und zweitens welche Reihe ihr am liebsten nochmal ganz von vorne lesen wollt!

Viele neugierige Montagsgrüße

Kommentare:

  1. Ich hab die Reihe letztes Jahr gelesen und fand sie ok. Aber ich bräuchte sie jetzt nicht noch ein zweites Mal. ;)
    Dafür werde ich nicht müde, Harry Potter immer wieder in meine Gedanken schleichen zu lassen. Die Reihe hab ich bisher einmal gelesen und manche Teile auch teilweise geschaut. Nächstes Jahr ist wahrscheinlich ein Reread der Harry-Potter-Bände geplant, denn ich will endlich meinen Senf dazu abgeben. xD (ich hab sie vor meiner Zeit der Rezensionsschreiberei verschlungen ;))

    Herzige Grüße
    Jane :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jane,

      die Idee, einen Harry Potter Reread zu machen spukt mir auch schon länger im Kopf herum. Bei manchen Büchern könnte ich mich schwarz ärgern, dass ich sie vor meiner Bloggerzeit gelesen habe, da ich sie hier jetzt nicht unter meinen gelesenen Büchern aufführen kann. So ist das eben auch bei Harry Potter und der Edelstein-Trilogie. :) Wenn mein SuB endlich mal auf 20 Bücher geschrumpft ist, werde ich wahrscheinlich mal damit starten. :)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
    2. *schnell-flitzen-und-gucken-gehen*
      Ö.Ö Unter 20?! Das dauert ja eeewich.. *heul* Ich bin derzeit bei.. *kurz-nachschau* ..47 und fleißig am Abbauen. :D (ich sprech jetzt nur von den Prints - die eBooks interessieren nicht xD)
      Nächstes Jahr will ich eventuell ein Reihenjahr machen. Das heißt, viele Reihen hoffentlich beenden und auch einige neu starten und direkt hintereinander weglesen - darunter auch Harry Potter. :) Vielleicht magst du ja mit mir gemeinsam lesen? *lieb-frag-und-dackelblick-aufsetz* Ich versuch nämlich auch schon Celine dafür für Harry Potter zu begeistern, da sie die Reihe noch gar nicht kennt. :D
      2017 wird dann mein Jahr der Rereads, denn dieser Stapel ist höher als mein SuB. xD

      Löschen
    3. Hey Jane,

      hach du hast mich gerade zum Lachen gebracht mit deinen herrlichen Bemerkungen in den Sternchen! :)
      Momentan ist mein SuB leider ziemlich hoch, aber wenn ich all die tollen Bücher, die ich mir erst kürzlich wieder aus der Bibliothek geholt habe - ich kann mich einfach nicht beherrschen - gelesen habe, dann geht es meinem SuB so richtig an den Kragen. Spätestens nächstes Jahr, wenn du deine Harry-Potter-Reread Aktion machst, bei der ich NATÜRLICH sehr gerne mitmachen würde, bin ich dann auf meinem Wunschstand von unter 20. :)

      Herzliche Grüße
      Kathi

      Löschen
    4. Zählst du deine Bibliotheksbücher zu deinem SuB oder wird er in der Zeit ignoriert? xD
      Ich hoffe ja, dass ich bis 2016 gar keinen SuB mehr habe. 43 zählt er derzeit.. Wobei da auch manches aus Reihen dabei ist, welche ich definitiv nicht mehr anfangen möchte dieses Jahr. *hmpf*

      HP ist gebongt (heißt das so? ^^) für nächstes Jahr! :D


      PS: Ich liebe es, anderen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. *breit-grins*

      Löschen
    5. Ähem ja...eigentlich sollte ich sie ja zu meinem SuB zählen, aber in dieser Zeit wird er einfach ignoriert. Das Blöde daran ist nur, dass ich alle zwei Wochen in die Bibliothek gehe und mich nie beherrschen kann und immer mit einer großen Tasche voll Bücher heimkomme. Subtechnisch ist das natürlich alles andere als gut, aber ich kann doch nicht einfach an der Neuerscheinung vorbeigehen, die ganz oben auf meiner Want-To-Read-Liste steht oder das Buch im Regal lassen, auf das ich schon sehnsüchtig gewartet habe und das normalerweise nie da ist. Du siehst, es ist ein Teufelskreis...

      Löschen