Montag, 29. Februar 2016

MONTAGSFRAGE #5

Hey ihr Lieben!

In der Welt der Buchblogger altbekannt und montags stets sehnsüchtig erwartet: Das ist die Aktion MONTAGSFRAGE von Buchfresserchen, bei der es - wie der Name schon sagt - darum geht, jeden Montag eine von ihr gestellte Frage zu beantworten. 

Heute möchte Svenja gerne wissen:

Falls ihr bei Aktionen teilnehmt, wie viel kommentiert ihr bei anderen? Oder seid ihr eher stille Mitleser?

Wir nehmen aktuell bei zwei regelmäßigen Aktionen, der Montagsfrage und dem Top Ten Thursday teil, ansonsten veranstalten wir auf unserem Blog eigene, wie beispielsweise BLIND DATE oder HAPPY BIRTHDAY.

Ich für meinen Teil stöbere bei den Aktionen, die durch die Buchbloggerwelt gondeln, sehr gerne in den Antworten der anderen Blogger, allerdings hinterlasse ich auch wirklich nur dann einen Kommentar, wenn mir der Beitrag gefällt und ich auch wirklich etwas zu sagen habe. Solche Bemerkungen wie "Finde ich auch und hier kommst du übrigens zu meinem Beitrag ..." sind einfach nur überflüssig und in gewisser Weise empfinde ich sie als dreiste Werbung für den eigenen Blog.

Über Kommentare auf unserem Blog freue ich mich natürlich immer am allermeisten, weshalb wirklich jeder einzelne Kommentar beantwortet wird. Manchmal kann es sein, dass ich nicht mehr am selben Tag antworten kann, weil ich zu viel für die Schule zu tun habe, aber normalweise bin ich sehr dahinter. :)

Wie steht ihr zu dem Thema Kommentare? Lieber weniger, dafür aber ehrlich? Oder kommentiert ihr gerne jeden Beitrag? Sind euch diese Menschen, die nur ihre Werbetrommel rühren auch schon aufgefallen? Ich freue mich auf eure Antworten!

Viele Montagsgrüße
 

Kommentare:

  1. Huhu Kathi,
    ich versuche immer viel zu kommentieren, auch ausserhalb solcher Aktionen. Auch wenn die Zeit manchmal sehr knapp ist, nehme ich mir diese gerne mal. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      ja, das versuche ich auch immer, aber bei mir ist das zeitlich immer etwas schwierig, weil mir die Lehrer mit ihrem Hausaufgaben-, Exen-, Klausuren-, Ausfragen- und Referatspensum oftmals einen Strich durch die Rechnung machen. Aber glücklicherweise sind in zweieinhalb Wochen ja schon wieder Ferien, da kann ich dann nach Lust und Laune durch die Bloggerwelt stöbern. :)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
  2. Hallo ihr lieben!

    Zuerst einmal finde ich euren Namen total klasse - der fiel mir grad so ins Auge :)) Ich wäre dann wohl eher die lesende Hundenase ;)
    Kommentieren tue ich auch nur wenn ich etwas zu sagen habe, dieses "um den heißen Brei" reden mag ich nicht um nur einen Kommentar zu schreiben.

    Grüße ans Federvieh ;) von der Hundenase... bzw. Prisha und Poldy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hundenase! :)

      Erst einmal danke für das Kompliment, das freut uns riesig!
      Dieses um den heißen Brei reden finde ich auch nicht besonders toll, weil es für mich persönlich auch schwer ist, auf solche Kommentare zu antworten. Aber glücklicherweise hatte ich das auf unserem Blog noch nicht, weshalb ich jeden Kommentar gut beantworten konnte, wie wir es uns zum Vorsatz gemacht haben.

      Liebe Grüße
      Kathi
      PS: Welche Hundenase ist das denn da auf deinem Profilbild?

      Löschen