Sonntag, 31. Januar 2016

NEUERSCHEINUNGEN im Februar 2016


Guten Abend liebe Buchliebhaber!

Der Februar steht kurz vor der Tür und somit auch viele neue, tolle Bücher, die nur darauf warten, in die Bücherregale von begeisterten Lesern einzuziehen!

Beim Durchstöbern der Verlagsschauen sind wir auf einige Schätze gestoßen, die wir euch gerne vorstellen wollen.

     


1. THE OTHER GIRL - DU KANNST NIEMALS GANZ ENTKOMMEN

Autorin: Maggie Mitchell
Seitenzahl: 384

Verlag: Ullstein
ISBN: 978-3-471-3511-23

Preis: 14,99 €
Erscheinungstermin: 26.02.2016

Lois und Carly May sind zwölf, als sie entführt und in einer abgelegenen Jagdhütte für zwei Monate eingesperrt werden. In diesem Sommer, unter dem wachsamen Blick des Entführers, gehen sie eine innige Freundschaft ein, die sie für immer verbinden wird. Aber nach ihrer Befreiung dürfen sie sich nicht mehr sehen und verlieren den Kontakt. Zwanzig Jahre später. Lois ist Professorin für Literatur und hat unter Pseudonym einen Roman über ihre Entführung geschrieben. Carly May kämpft in L. A. um Filmrollen und gegen den Alkohol. Bis sie ein Drehbuch in die Hände bekommt, das genau ihre Geschichte erzählt. Ihr wird die Rolle der Ermittlerin angeboten. Zufall? Es gibt nur eine Person, mit der sie jetzt sprechen will: Lois. Doch die ist nicht so leicht aufzuspüren. Nur eins ist deutlich: Die Vergangenheit ist nicht vorbei.

Auf dieses Buch freue ich mich ganz besonders, weil es nach einem sehr spannenden Kriminalroman klingt, bei dem starke Nerven gefragt sind und ich schon längere Zeit nichts mehr aus diesem Genre gelesen habe. Dieses wunderschöne Cover ist mir sofort ins Auge gestochen und passt meiner Meinung nach perfekt zu dem Inhalt, den der Waschzettel verspricht. ♫

2. HOLMES & ICH - DIE MORDE VON SHERRINGFORD

Autorin: Brittany Cavallaro
Seitenzahl: 368
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-76136-9

Preis: 16,95 €
Erscheinungstermin: 19.02.2016

Drei Dinge will Jamie Watson partout vermeiden, als er gegen seinen Willen auf ein Internat an der Ostküste der USA geschickt wird:

1. Dort auf die charismatische Charlotte Holmes zu treffen, Nachfahrin des legendären Sherlock, die allerorten für ihren komplizierten Charakter und ihr detektivisches Genie bekannt ist.
2. Sich in besagte Charlotte zu verlieben - natürlich unglücklich.
3. Gemeinsam mit Charlotte in einen Mordfall verwickelt zu werden.


Doch dann wird Jamie von seinem Zimmergenossen zu einer Party mitgeschleift, auf der er Charlotte begegnet und sofort von ihr fasziniert ist. Kurz darauf geschieht ein Mord. Hauptverdächtige: Jamie Watson und Charlotte Holmes! Ihnen bleibt nichts anderes übrig, als die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen.

Auch dieses Buch muss ich als glühender Sherlock Holmes Fan unbedingt lesen! Denn nachdem ich jetzt leider mit der Reihe rund um die Gallagher Girls fertig bin, brauche ich dringend Agenten-Detektiv-Nachschub. Da kommt dieses Buch gerade recht! ♫

3. ÜBER UNS DER HIMMEL, UNTER UNS DAS MEER

Autorin: Jojo Moyes
Seitenzahl: 512
Verlag: Rowohlt
ISBN: 978-3-499-2673-38

Preis: 14,99 €
Erscheinungstermin: 26.02.2016

Australien 1946. Sechshundert Frauen machen sich auf eine Reise ins Ungewisse. Ein Flugzeugträger soll sie nach England bringen, dort erwartet die Frauen ihre Zukunft: ihre Verlobten, ihre Ehemänner – englische Soldaten, mit denen sie oft nur wenige Tage verbracht hatten, bevor der Krieg sie wieder trennte. Unter den Frauen ist auch die Krankenschwester Frances. Während die anderen zu Schicksalsgenossinnen werden, ihre Hoffnungen und Ängste miteinander teilen, bleibt sie verschlossen. Nur in Marinesoldat Henry Nicol, der jede Nacht vor ihrer Kabine Wache steht und wie sie Schreckliches erlebt hat im Krieg, findet sie einen Vertrauten. Eines Tages jedoch holt Frances ausgerechnet der Teil ihrer Vergangenheit ein, vor dem sie ans andere Ende der Welt fliehen wollte …
Ein berührender Roman über Hoffnung, Schicksal und Liebe – inspiriert von Jojo Moyes’ eigener Familiengeschichte.

Ich konnte meinen Augen kaum trauen, als ich einen neuen Roman von Jojo Moyes unter den Neuerscheinungen des Rowohlt Verlages gefunden habe, nachdem sie doch erst kürzlich "Ein ganz neues Leben" veröffentlicht hatte. Deshalb war meine Freude natürlich umso größer und das Buch landet prompt auf meiner Februar-Wunschliste! ♣

Das sind die TOP 3 der Neuerscheinungen im Februar, die auf unserer Must-Read Liste gelandet sind. Leider muss man sich bei einigen noch bis zum Ende des Monats gedulden.

Habt ihr auch einige dieser Bücher ins Auge gefasst oder stehen bei euch ganz andere auf der Wunschliste?



Kommentare:

  1. Hallo liebe Kathi! :)

    Danke dir für deinen Besuch bei mir und deine lieben Genesungswünsche, hat mich sehr gefreut!

    Ich denke schon eine Weile darüber nach, auch mal einen Post auf meinem Blog zu machen, in dem ich Neuerscheinungen präsentiere, auf die ich mich richtig freue, bzw. die unbedingt früher oder später lesen werde. Und deswegen habe ich schon ein wenig gesammelt und auf meiner kleinen Liste befindet sich unter anderem auch Jojo Moyes neues Buch. Was ich so gesehen habe kommt es sogar schon in 24 Tagen raus. ;) Aber ich denke, ich werde vorher noch die anderen Moyes Bücher lesen, die ich noch nicht gelesen habe. Ich bin da ein wenig eigen, ich lese die Bücher ganz gern nach Erscheinungsdatum.^^

    Aber im Februar kommen sogar noch drei andere Bücher raus, die ich unbedingt lesen mag, da sie Reihenfortsetzungen sind und/oder von Lucinda Riley stammen. :D Ich freue mich noch auf "Das Feuer der Freiheit" von Lyndsay Faye (Band 3 einer historischen Krimitrilogie), "Die Ernte des Bösen" von Robert Galbraith (Band drei einer Krimireihe) und natürlich auf ein neues Buch von meiner lieben Lucinda: "Helenas Geheimnis". ;) - Letzteres habe ich sogar schon beim Bloggernetzwerk angefragt, mal sehen, ob ich Glück habe und es auch bekomme.

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Janine,

      ich habe übrigens auch ewig lang darüber nachgedacht, ob und wie ich einen Beitrag über die Neuerscheinungen schreiben soll, auf die ich mich am meisten freue. Das schwierigste ist es meiner Meinung nach nämlich, nicht allzu viele Bücher rauszusuchen, weil ansonsten nicht nur die Wunschliste, sondern auch der SuB explodieren würde. *hüstel*

      Ich muss zugeben, von Jojo Moyes habe ich bis jetzt noch kein einziges Buch gelesen, aber jeder sagt mir, dass ich das unbedingt tun soll, vielleicht besorge ich mir deshalb bald ihr erstes Buch. Ich bin da nämlich auch ziemlich eigen und lese die Bücher am liebsten in der chronologische Reihenfolge ihres Erscheinens.

      Nachdem ich Lucinda Rileys "Mitternachtsrose" mit den Ohren aufgesogen und von der Geschichte tief berührt und gefesselt zugleich war, werde ich ihre anderen Werke demnächst wohl auch noch lesen.

      Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du "Helenas Geheimnis" gewinnst!!

      Herzliche Grüße
      Kathi

      Löschen
  2. Diese Seite ist ja klasse! Sowas fehlt eindeutig! Gut, dass ich euch gefunden habe. (:
    Ich werde regelmäßig mal vorbeischauen und mir die Bücher anschauen. Ich liebe Neuerscheinungen und bin immer zu doof, danach zu suchen. ^^

    Liebste Grüße
    Sarah ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      vielen Dank für das liebe Kompliment! Diese Seite habe ich schon länger vorgehabt zu machen, aber bis jetzt hat mir irgendwie immer die Zeit dazu gefehlt, aber glücklicherweise sind ja jetzt Ferien (Bayern) und ich kann nach Lust und Laune neue Beiträge schreiben! :)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen